RECHTSSCHUTZ

Recht haben heißt nicht, Recht bekommen.
Sie glauben im Recht zu sein – Ihr Gegner ist nicht Ihrer Meinung und hat eine Rechtsschutzversicherung.
Ohne Rechtsschutzversicherung kann die Angelegenheit für Sie teuer werden. Wenn Sie nicht 100 % Recht bekommen, müssen Sie anteilsmäßig neben Ihren Anwaltskosten auch für die gegnerischen Anwaltskosten, Sachverständigengebühren und Gerichtskosten aufkommen.